Die Gemeinde Titz (ca. 8.600 Einwohner, verkehrsgünstig gelegen im Mittelpunkt des Städtedreiecks Aachen – Köln – Mönchengladbach, im Norden des Kreises Düren) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d)

für das Team 2.1 – Bürgerservice und soziale Leistungen.


Ihre Aufgaben
sind insbesondere:

  • Bearbeitung von Grundsicherungsangelegenheiten nach dem SGB XII,
  • Bearbeitung von Angelegenheiten nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und die Betreuung von Asylbewerberinnen und Asylbewerbern sowie Kriegsflüchtlingen inkl. der Beschaffung von Wohnraum sowie Zusammenarbeit mit den Hausmeistern und Koordination deren Aufgaben,
  • Bearbeitung von Wohngeldanträgen,
  • Geschäftsführung des Ausschusses für Jugend, Kultur, Soziales, Schule und Sport,
  • Verwaltung des Jugendmobils,
  • Sachbearbeitung Vergabestelle.

Änderungen im Aufgabenbereich bleiben vorbehalten.


Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet,
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag,
  • eine Vergütung gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 9a (je nach persönlicher Qualifikation) bzw. Besoldungsgruppe A9,
  • eine leistungsorientierte Bezahlung (LOB) nach TVöD,
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung durch eine Zusatzversorgungskasse,
  • fachspezifisch- und fachübergreifende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, den Abschluss des Verwaltungslehrgangs I bzw. die Befähigung für die zur Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt, oder einen vergleichbaren Abschluss,
  • idealerweise Berufserfahrung in den o. g. Bereichen oder weitere Qualifikationen, z.B. Fortbildungen,
  • die Bereitschaft, an entsprechenden Fortbildungsmaßnahmen teilzunehmen,
  • Fähigkeit zu ruhigem, sachlichem und geduldigem Umgang mit teils schwierigen oder traumatisierten Kundinnen und Kunden,
  • Durchsetzungsvermögen und Vermittlungsfähigkeit auch schwieriger Sachverhalte,
  • Kooperations- und Teamfähigkeit,
  • ein hohes Maß an Engagement, Aufgeschlossenheit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit, sowie
  • die Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der regulären Arbeitszeit (Sitzungsdienst, Arbeitskreis).

Im Interesse der Frauenförderung werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ermutigt. Behinderte Menschen werden ebenfalls besonders gebeten, sich zu bewerben.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Lichtbild, usw.) werden bis zum 31. August 2019 erbeten an den

Bürgermeister der Gemeinde Titz

- Zentrale Steuerungsunterstützung -

Landstraße 4, 52445 Titz.

Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an geschützte E-Mail-Adresse als Grafik.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bitte verwenden Sie bei Ihrer Bewerbung nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Die Personalverwaltung der Gemeinde Titz sichert Ihnen die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für sechs Monate nach Ablauf der Bewerbungsfrist zu. Werden die Unterlagen in diesem Zeitraum nicht von Ihnen abgeholt, werden sie anschließend zuverlässig und datengeschützt vernichtet.

 

Kontakt

Kerstin Hesse

Personal, EDV & Organisation
Tel.: 02463/659-44
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

Rathaus in Titz

Rathaus

Besuchszeiten:

Montags bis mittwochs:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstags:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitags:
07.30 Uhr - 12.30 Uhr

... sowie nach Vereinbarung.
 

Anschrift:

Landstraße 4
52445 Titz
Tel.: 02463/659-0
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

DE-Mail

Bitte beachten Sie, dass Sie zum Versenden an diese Adresse ein DE-Mail-Konto besitzen müssen. Eine einfache E-Mail kann von dieser Adresse nicht empfangen werden. Eine Fehlermeldung wird in diesem Fall nicht erzeugt. Die DE-Mail Adresse der Gemeinde Titz (für verschlüsselte Kommunikation) lautet:

info@gemeinde-titz.de-mail.de
 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos