Standort Titz

Düppelsmühle in Titz

Mit ca. 8.200 Einwohnerinnen und Einwohnern und einer Größe von 69 qkm stellt die Gemeinde Titz die „Flächengemeinde“ im Nordosten des Kreises Düren dar. Sie grenzt an den Rhein-Erft-Kreis, den Rhein-Kreis Neuss und den Kreis Heinsberg und repräsentiert, aufgrund ihrer Lage, das Herzstück der „Jülicher Börde“. 

 

Bis heute hat Titz als Kreuzungspunkt mit wichtigen West-Ost- und Nord-Süd-Verbindungen eine große Bedeutung. Die direkte Anbindung an die A44 und A61, mit dem im Titzer Gemeindegebiet gelegenen Autobahnknotenpunkt Jackerath, sowie einem hervorragenden lokalen Straßennetz bieten eine gute Verbindung in die Regionen Aachen, Düsseldorf und Köln. Die Gemeinde Titz ist damit ein attraktiver Wohnstandort auch für Pendler, die in den Ballungsräumen der Rheinschiene arbeiten, aber ein intaktes Wohnumfeld im ländlichen Raum suchen.

 

Die Gemeinde Titz hat in den vergangenen Jahren insbesondere in ihre schulische Infrastruktur investiert: Die Grundschulen in den Ortsteilen Titz und Rödingen sind modern ausgestattet, gleiches gilt für die Hauptschule in Titz. Mehrere Kindergärten, in verschiedenen Ortsteilen gelegen, u.a. auch integrative Einrichtungen, runden das Bildungsangebot vor Ort ab. Weiterführende Schulangebote werden durch Einrichtungen in den Nachbarkommunen gedeckt.

 

Das Vereinsleben wird von den Titzern und den Menschen der zahlreichen anderen Ortsteile gepflegt. Intakte Dorfgemeinschaften, stets aufgeschlossene Bürgerinnen und Bürgern, machen auch neu Hinzugezogenen die Integration einfach.

 

In der Gemeinde stehen in verschiedenen Baugebieten attraktive Baugrundstücke in den Ortsteilen Titz, Rödingen, Opherten und Hasselweiler zur Verfügung. Für Betriebe und Unternehmen werden Flächen in zwei Gewerbegebieten vorgehalten. Ansprechpartner in der Gemeindeverwaltung ist Herr Michael Biermanns und Herr Michael Müller.

 

Kontakt

Michael Biermanns

Fachbereichsleiter
Bauen, Planen und Umwelt
Tel.: 02463/659-30
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

Rathaus in Titz

Rathaus

Besuchszeiten:

Montags bis mittwochs:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstags:
07.30 Uhr - 13.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitags:
07.30 Uhr - 12.30 Uhr

... sowie nach Vereinbarung.
 

Anschrift:

Landstraße 4
52445 Titz
Tel.: 02463/659-0
Fax: 02463/659-99
E-Mail:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

DE-Mail

Die De-Mail Adresse der Gemeinde Titz lautet:

info@gemeinde-titz.de-mail.de